Sprache

Radar-Wachhund

SKU
WEB-112-393-00-00
Der elektronische Wachhund bewacht Sie 24 Stunden am Tag! Wenn Eindringlinge näher kommen, bellt er wie ein echter Hund.
CHF 129.00

  • Details & Informationen

Besser als ein richtiger Wachhund, der elektronische Radar-Wachhund schläft nie und bewacht Ihr Heim oder Büro 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Der Wachhund funktioniert über eine Radarerkennung, wobei er mit seinen Radaraugen selbst durch Wände, Türen und Fenster blicken kann. So kommt er jedem Einbrecher auf die Schliche. Sobald sich ein unerwünschter Gast in den überwachten Bereich begibt, ertönt ein realistisches, angsteinflössendes Bellen eines ausgewachsenen, aggressiven Schäferhundes! Sollte der Eindringling näher herankommen, bellt der Wachhund unentwegt und noch intensiver! Hier will bestimmt keiner rein! So vertreiben Sie jeden Einbrecher! Das Meldegerät wird einfach neben der zu überwachenden Stelle wie Haustür, Balkontür, Kellertür oder Fenster aufgestellt(kann auch an eine Wand montiert werden) und scharfgestellt. Alternativ kann auch ein lauter Gong oder ein ohrenbetäubender Sirenenton eingestellt werden. Die Lautstärke sowie die Empfindlichkeit können individuell eingestellt werden. Mithilfe der Fernbedienung können Sie beim Verlassen des Hauses den Wachhund scharfschalten. Zusätzlich kann durch Drücken der Paniktaste an der Fernbedienung jederzeit ein Sirenenton ausgelöst werden. Wird mit Netzstrom betrieben(optionale Batterien können zur Notstromversorgung eingesetzt werden). Lieferung inkl. Fernbedienung mit Batterie, Wandbefestigungsmaterial und Hunde-Warnaufkleber. Masse: 18 x 16 x 13 cm (H x B x T), Erfassungsreichweite max. 7 Meter (ohne Hindernisse), Lautsprecherleistung 5 W, Sirenendauer max. 20 Sekunden, 105 dB. Schützen Sie Ihr Heim, wenn Sie zur Arbeit oder in Urlaub fahren und lassen Sie sich zuverlässig vor Dieben warnen wenn Sie zu Hause sind.